ZSIMT Berlin

ZSIMT Berlin

Wir bieten Bildung, Beratung und Prozessbegleitung für Diskriminierungsfreiheit, Diversity und Inklusion. Wir arbeiten für Kund_innen wie z. B. NGOs, Verbände, Bildungsträger, Hochschulen, Behörden, Firmen und Einzelpersonen und machen auch eigene Projekte. ZSIMT Berlin ist ein selbstständiger Teil des Netzwerks um ZSIMT in Bonn. ZSIMT steht für Zentrum für soziale Inklusion, Migration und Teilhabe. Es wird ausgesprochen wie das Gewürz Zimt.

Anti-Bias / Antidiskriminierung

Mit Vorurteilen und Machtverhältnissen bewusst umgehen – aktiv gegen Diskriminierung vorgehen

Unsere Antidiskriminierungstrainings mit dem Anti-Bias-Ansatz setzen an Vorurteilen, Normen und Machtverhältnissen als Voraussetzungen für Diskriminierung an und regen einen bewussten Umgang mit diesen an. Sie beziehen verschiedene Formen und Ebenen von Diskriminierung ein und richten sich an alle Menschen in ihren Rollen als potentiell Ausübende und als potentiell Betroffene von Diskriminierung. Mehr über Anti-Bias / Antidiskriminierungstrainings »

Fortbildungen

f Vorurteilsbewusstsein, Diskriminierungsfreiheit und Diversity professionell umsetzen

In unseren Fortbildungen vermitteln wir professionelle Kompetenzen im kompetenten, wertschätzenden und nichtdiskriminierenden Umgang mit Vielfalt. Wir denken Nichtdiskriminierung, kultursensible Kommunikation und professionelle Qualitätsstandards zusammen und konzentrieren uns dabei auf Berufe und Tätigkeitsfelder, die wir selber ausüben oder ausgeübt haben, z. B. Bildung, Beratung, Soziale Arbeit, Gewerkschaftsarbeit und Justiz. Mehr über unsere Fortbildungen »

Moderation

o Teilhabe in Vielfalt ermöglichen

Vielfalt gerecht zu werden unter dem Leitbild der Inklusion, dieses Ziel leitet auch unsere Moderationsmethoden. Deshalb arbeiten wir mit partizipativen Methoden. Durch strukturierte und transparente Verfahren schaffen wir einen Raum, in dem die Teilnehmenden ihre Anliegen und Themen frei und kreativ bearbeiten können. Dabei übernehmen wir Verantwortung für Struktur und Prozess, während die Teilnehmenden die Inhalte einbringen. Mehr über unsere Moderationsmethoden »

Coaching und Beratung

b Ihr individueller Weg zu Diversity-Kompetenz und Empowerment

Wir begleiten Sie auch gerne individuell auf Ihrer Reise im persönlichen und professionellen Umgang mit Vielfalt, bei der Gestaltung fairer Beziehungen und der Schaffung von Gemeinsamkeiten über soziale und kulturelle Unterschiede hinweg – sei es in transkulturellen Beziehungen oder bei der Arbeit in transkulturellen Kontexten. Wir möchten, dass Sie in Fairness, Gleichberechtigung und im Einklang mit ihren Werten und Bedürfnissen leben und arbeiten können. Mehr über unsere Angebote für Einzelpersonen »